Aus- und Weiterbildung

Die Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen. Daher fördern und unterstützen wir Aus- und Weiterbildungswünsche in jedem Stadium ihres persönlichen Werdegangs. Dazu zählen Lernurlaub für die Prüfungsvorbereitung sowie aktive Unterstützung und Hilfestellung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen innerhalb der Kanzlei.

REALSCHÜLER und VERBUNDSTUDENTEN fördern wir zudem mit ausbildungsbegleitenden internen und externen Schulungsprogrammen und übernehmen die Studiengebühren.

ABITURIENTEN haben bei uns die Möglichkeit, einen international anerkannten Studienabschluss (Bachelor of Arts) zu erlangen. Wir bieten dazu ein Verbundstudium Steuern (duales System) - Berufsausbildung zum/r Steuerfachangestellten mit BWL Studium
(Fachrichtung Steuern/Rechnungswesen) - in unserer Kanzlei an.

Auch bei der beruflichen Weiterentwicklung können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf uns zählen. Gerne unterstützen wir die Fortbildung zum/zur Steuerfachwirt(in), Bilanzbuchhalter(in) oder Fachberater(in) in Form einer Kostenübernahme der Studiengebühren für Steuerfachangestellte. Mitarbeitende, die mit der Weiterbildung zum/zur Steuerberater(in) einen weiteren Schritt auf der Karriereleiter erklimmen möchten, fördern wir mit aktiver Prüfungsvorbereitung innerhalb der Kanzlei.